top of page

Rhythmus Lernen für AnfängerInnen

About

TROMMELWIRBEL…. Willkommen im „Rhythmus Lernen“ - Onlinekurs! Ziel dieses drei-teiligen Kurses ist es, dass du in nur DREI WOCHEN, die 16 rhythmischen Grundbausteine lernst. Wie der Name schon sagt, sind dies die Bausteine aller existierenden Rhythmen. Du kannst sie klatschen, auf unterschiedlichen Oberflächen spielen, wie z.B. Trommeln, Tischen oder Polstern, oder sie auch mit anderen Instrumenten wie z.B. Gitarre oder Klavier spielen. Wenn du schon ein Instrument spielst, wirst du einige dieser Grundbausteine sogar schon unbewusst verwendet haben. Hier in diesem Kurs, wirst du sie aber von Grund auf lernen. Im ersten Teil des Onlinekurses lernst du die Grundbausteine kennen und wirst diese mit einfachen Klatschübungen verinnerlichen. Im beigefügten PDF-Buch findest du die Notation zu jeder Übung sowie eine detaillierte und klar verständliche Erklärung, wie du die Übungen ausführen sollst, damit du, auch wenn du völlige/r AnfängerIn bist, beim Kurs mitmachen kannst. Und natürlich findest du alle Übungen als Video. Im zweiten Teil lernst du die Grundbausteine mit Schlagzeug-Sticks auf einer Oberfläche zu spielen, dazu kannst Du ein Übungspad, eine Trommel oder einfach eine feste Oberfläche wie einen Tisch oder ein Polster/Kissen verwenden. Du kannst auch nur deine Hände nehmen und eine Sessel als z.B. Cajon-Ersatz nehmen. Im dritten Teil zeige ich dir noch weiterführende Übungen für Fortgeschrittene sowie weitere Methoden, wie du die 16 Grundbausteine noch verwenden kannst. Und zum Abschluss gibt es im BONUS-Kapitel noch Übungen speziell für das Schlagzeug! Mit all diesen ÜBUNGEN entwickelst du ein starkes rhythmisches Fundament. Denn egal ob du bereits ein Instrument spielst, dich fürs Schlagzeugspielen interessierst oder dich einfach weiterbilden möchtest: wenn die Welt aus dem Rhythmus gerät, ist es gut, sein eigenes Rhythmusgefühl zu stärken. Also: Probier es aus, melde dich zum Kurs an, ich freue mich auf dich!

Price

€197.00

Already a participant? Log in

bottom of page